Stilvolle Optik und einfache Reinigung

Tischdecken sind für jeden Tisch eine wahre Bereicherung. Dies gilt sowohl für Esstische als auch für Wohnzimmertische. Vor allem die optische Qualität erhält dadurch einen enormen Aufschub. Leider gibt es eine kleine Gefahr, die vor allem für eine ästhetische Krise sorgen könnte. Sehr schnell ist es passiert, dass ein Glas umkippt oder der Soßenlöffel aus der Hand rutscht.

Flecken auf einer Tischdecke sind nicht schön, unabhängig davon ob es dich dabei um Weinflecken oder Soßenflecken handelt. Wer gerne frühstückt, weiß, dass dabei sehr viele Krümel entstehen könnten. Doch nun die gute Nachricht. Es sind Tischdecken verfügbar, die man problemlos abwaschen kann. Dank der Schmutz abweisenden Oberfläche bereiten Ihnen Flecken und Krümel keine Sorgen mehr.

Vorteile

Die Furcht vor Schmutz und Flüssigkeiten gehört nun der Vergangenheit an. Nicht nur, dass Sie beides entfernen können, Sie werden erstaunt sein, wie schnell und einfach die Tischdecken abwaschbar wieder sauber sind. Zudem können diese vielseitig verwendet werden.

Verwendungsmöglichkeiten

Nicht nur im privaten Haushalt können Sie abwaschbare Tischdecken einsetzen. In der Gastronomie sind ebenso einige Verwendungsmöglichkeiten vorhanden. Sowohl Restaurants als auch Straßenkaffees werden mit diesem Wohnaccessoire ihre wahre Freude haben. Dies gilt ebenso für Kantinen und Vereine.

Die Vorteile sind immer dieselben. Neben der optischen Qualität bietet sich die Gelegenheit, Schmutz und Flüssigkeiten schnell und einfach zu entfernen. In Unterkünften wie Hotels oder Ferienhäuser gibt es ebenso einen ständigen Wechsel von diversen Gästen. Sobald der eine Gast weg ist, steht der nächste schon vor der Tür. In diesem Fall bietet die Tischdecke in abwaschbarer Qualität vor allem eine optimale Zeitersparnis. Davon können Sie auch profitieren, wenn Sie einen Wohnwagen besitzen oder Ihren Urlaub in Ihrer Jagdhütte verbringen.

Dies müssen Sie bezüglich der Pflege beachten:

  • Nach jedem Gebrauch ist das Abwischen mit einem feuchten Tuch zu empfehlen.
  • Diverse Fleckensorten sollten am besten sofort entfernt werden.
  • Chlorhaltige Mittel sowie Weichspüler sind absolut tabu. Damit schützen Sie vor allem die Beschichtung der Tischdecke.
  • Die Tischdecke kann auf der Rückseite gebügelt werden (bei niedriger Temperatur).
  • Handwäsche bis 30° - so bleibt die Flecken abweisende Funktionalität auch weiterhin bestehen.