Tischdecken mit Kindermuster - moderne Haushaltshilfe

Eine passende Tischdecke darf einfach nicht fehlen. Tischdecken sorgen nicht nur für einen schönen Look des Möbelstücks, sondern auch dafür, dass dieses unversehrt bleibt. Es gibt heute natürlich schon eine große Auswahl an Tischwäsche, und gerade diejenigen aus Wachstuch sind sehr beliebt. Besonders in Haushalten mit kleinen Kindern können Wachstuchtischdecken dafür sorgen, dass die Möbelstücke heil bleiben.

Doch worin liegen die Vorteile einer Wachstuchtischdecke?

Eine Wachstuchtischdecke wird auch als PVC-Tischdecke bezeichnet. Sie ist gegenüber den herkömmlichen Tischdecken aus Stoff fast unverwüstlich und punktet vor allem durch ihre hohe Beständigkeit. "Normale" Tischdecken müssen in der Waschmaschine gereinigt werden, danach gebügelt und vielleicht sogar noch mit besonderen Waschmittel behandelt werden. In vielen Fällen bleiben dennoch Flecken und Reste auf den Stoff übrig.

Leichte Reinigung garantiert

Dies wird bei einer Wachstuchtischdecke nicht der Fall sein. Man kann sie einfach und bequem mit einem feuchten Tuch abwischen und auch gerne etwas kräftiger Schrubben, wenn die Verschmutzung sich nicht ablösen will. Ebenso kann eine Wachstuchtischdecke auch unter freien Himmel verwendet werden, da sie sehr wetterbeständig ist. Sie wird keine großen Gebrauchsspuren bekommen. Der größte Vorteil ist jedoch, gerade im Haushalt mit Kindern, dass Wachstuchdecken einfach alles mitmachen. Es ist nicht schlimm, sollte einmal Saft, Wasserfarben oder sonstige Flüssigkeiten auf die Tischdecke laufen. Man kann sie einfach bequem abwaschen und schon ist sie wieder einsatzbereit.

Die perfekten Tischdecken für Kinder

Immer beliebter werden Wachstuchtischdecken mit Mustern von Kindermotiven. Hierbei gibt es eine große Auswahl an Motiven, Mustern und Farben und das sowohl für Jungs, als auch Mädchen. Doch welche Tischdecke soll man wählen? Gerade Comicfiguren sind im Trend und kleine Jungs fahren total auf Superhelden ab. Somit wird eine Kindertischdecke mit Batman, Superman oder Spiderman direkt begeistern.

Bei den Farben sind Jungs recht unabhängig. Sie lieben kräftige Farben wie Blau, Grün oder auch Schwarz. Mädchen sind dagegen etwas femininer. Sie stehen auf Farben wie Lila, Rosa und Pink und mögen ebensolche Motive. Ein besonderes Highlight sind Feen, Pferde, Blumen oder Elfen. Gewiss kann man auch einen Mix aus den verschiedenen Motiven verwenden und bestimmt werden Kinder ganz begeistert von der neuen Tischdecke sein.

Hierbei sorgt sie dann nicht nur für große Augen und ein schönes Deko-Element, sondern sie schützt auch den Tisch vor den manchmal ungeschickten Händen der Kinder. Damit sich auch kleine Kinder nicht verletzen, kann man die Wachstuchtischdecke einfach unter den Tisch festklemmen. Somit können diese die Decke nicht herunterziehen und es fallen keine Gegenstände vom Tisch herunter.