Dekorationsstoff aus Wachstuch und beschichteter Baumwolle

Beschichtete Baumwollstoffe - manchmal werden Baumwollmischungen verwendet - sind mit einer dünnen Beschichtung versehene Stoffe. Dies führt zur Resistenz gegenüber Flüssigkeiten. Sie können beschichtete Textilien in einer Waschmaschine waschen, auf der Rückseite schonend bügeln und mit einer Nähmaschine einfacher arbeiten als mit einem festeren Wachstuch. Beschichtete Stoffe sind ideal für Tischtücher, Servietten und mehr.

Was ist ein Wachstuch?

Ein Wachstuch ist aus Kunststoff, höhere Qualitätsstufen haben manchmal einen textilen Rücken. Verwenden Sie zum Nähen mit Wachstuch einen Teflonfuß, da die rutschfeste Oberfläche des Wachstuchs unter dem normalen Nähfuß „kleben bleibt“ und eine Verlagerung des Stoffes verhindert. Das Wachstuch kann nicht in der Maschine gewaschen werden, es kann jedoch durch Abwischen mit einem feuchten Tuch und möglicherweise etwas Reinigungsmittel vollständig gereinigt werden.

Beschichtete Baumwolle wird hauptsächlich für Läufer und Tischdecken verwendet. Es handelt sich um eine hochwertigere Version von Wachstuch, das nur aus synthetischen Materialien besteht. Mit den beschichteten Stoffen können Sie auch Ihre eigenen Accessoires nähen. Lassen Sie sich von der Welt der beschichteten Stoffe inspirieren. Diese Stabilität, Qualität und Funktionalität lässt keine Wünsche offen. Laminierte und beschichtete Baumwollstoffe eignen sich für Taschen, Servietten, Tischdecken und alles andere, was Sie nur mit einem feuchten Tuch abwischen möchten, anstatt es in Ihre Wäsche zu werfen.

Material:

  • Wachstuch ist ein Material, bei dem die Oberfläche üblicherweise aus PVC besteht.
  • Laminierte Baumwolle ist ein Baumwollstoff mit einem Druck, der anschließend mit einer Vinylschicht versehen wird. Hier sieht man deutlich die Gewebestruktur auf der Rückseite.
  • Die Rückseite des Wachstuchs ist ziemlich glatt.
  • Eine dünne Schicht, die jeweils auf die Oberfläche aufgetragen wird, verleiht dem Material ein leicht wachsartiges Aussehen und macht es wasserabweisend, aber nicht wasserdicht.

Was ist der Unterschied zwischen Wachstuch und laminiertem Stoff?

Wachstuch, das normalerweise als Tischdecke verwendet wird, ist normalerweise etwas dicker. Laminierte oder beschichtete Stoffe sind bedruckte Baumwollstoffe, deren bedruckte Seite später mit einer dünnen Vinylbeschichtung wasserabweisend wird. Dieser Stoff ist viel dünner, glatter und daher leichter zu handhaben.

Die Vorteile beider Stoffe sind, dass sie wasserabweisend und langlebig sind. Die Stoffkanten nutzen sich nicht ab und müssen daher nicht abgezogen werden.

Wo bestellen?

Dekorationsstoff aus Wachstuch und beschichteter Baumwolle aus dem jubelis® Sortiment. Oberhalb dieser Seite finden Sie den direkten Shopzugang unseres Onlineshops.