Tischdecken für den Innen- und Außenbereich

Ein bekanntes Sprichwort lautet nicht umsonst "Das Auge isst mit". Eine schöne Umgebung und ansprechendes Ambiente wirken einladend. Um das gebrauchte Inventar aufzupeppen, muss nicht unbedingt der Pinsel zur Hand genommen werden. Farblich abgestimmte Tischdecken mit eleganten Mustern, lassen den verbrauchten Tisch in neuem Glanz erstrahlen. Diser Aspekt ist zum Beispiel auch bei abwaschbare Tischdecken für Restaurants und Außengastronomie zu beachten.

Warum die Qualität stimmen muss

Das Tischdecken in der Gastronomie stark beansprucht werden ist sicherlich keine neue Erkenntnis. Verschmutzungen und stetiger Gebrauch, erfordern mehrfache Reinigungen am Tag. Wenn sich der Einsatzort der Tischdecken dazu noch im Außenbereich befindet, ist die Belastung um ein vielfaches höher. Blütenstaub, Nässe oder Hitze, sind da nur einige Faktoren, die das Material stark beanspruchen kann. Die richtige Wahl der Tischdecken ist daher entscheidend, um optische Akzente zu setzen und eine schnelle sowie gründliche Reinigung zu gewährleisten.

Welche Materialien sind für den Außenbereich geeignet?

Beschichtete Baumwolltischdecken und Wachstücher sind nicht nur wetterbeständig und widerstandfähig, sondern lassen sich schnell und bequem reinigen. Einfaches abwischen spart Zeit und ermöglicht eine schnelle Wiederbenutzung. Die aus Vlies bestehenden Innenseiten, lassen sich leicht über die gewünschten Möbelstücke legen, ohne Kratzer zu verursachen. Aber auch im Gewerbe sind abwaschbare Tischdecken für Restaurants und Außengastronomie deswegen beliebt.

Abwaschbare Tischdecken für Restaurants und Außengastronomie nennt man auch:

  • abwischbare Tischwäsche für Gastrobetriebe
  • Tischdecken als Meterware für die Außengastronomie
  • unempfindliche Tischdecke aus Wachstuch für den Außenbereich
  • Tischdeckenläufer für das Gastrogewerbe
  • langlebige Tischschoner in Restaurants und in der Freiluftgastronomie
  • Tischtücher mit abwaschbarer Oberflächenveredelung

Mit edlen Designs als Blickfang

Neutrale Farbtöne wie grau und weiß, passen mit ihren edlen Designs zu allen Anlässen, an dem eher der schlichte Stil gewünscht wird. Im Gegensatz dazu, kann mit knallig bunten Farben gespielt werden, um gerade in der schönen Jahreszeit Akzente zu setzen. Ganz nach Anlass und Geschmack, wird so aus einer großen Auswahl kombiniert und das richtige gefunden.

Vorteile auf einen Blick:

  • pflegeleicht
  • abwaschbar
  • wetterbeständig
  • verschiedene Muster
  • edle Designs
  • verschiedene Farbtöne
  • für den Innen- und Außenbereich
  • mehrmalige Verwendung
  • kein Zerreißen
  • Tische werden geschont

Nutzen und Charme muss kein Widerspruch sein

Viele Gäste bedeuten gleichzeitig viele Gebrauchspuren. Wenn Gläser, Messer, Gabeln und Teller über den Tisch geschoben werden, kann der ein oder andere Kratzer entstehen. Speisereste die mit Reinigungsmitteln entfernt werden und stetiger Kontakt mit nassen Tüchern, lassen die Tischgarnituren schnell verbraucht aussehen. Um die empfindlichen Möbel zu schützen, sind abwaschbare Tischdecken ideal geeignet. Durch die Möglichkeit, die widerstandsfähigen Materialien wie Wachstuch- und beschichtete Baumwolltischdecken mehrfach zu verwenden, werden Natur und Geldbeutel geschont.

Wo bestellen?

Abwaschbare Tischdecken für Restaurants und Außengastronomie aus dem jubelis® Sortiment. Oberhalb dieser Seite finden Sie den direkten Shopzugang unseres Onlineshops.