Tischdecken-Angebote für Großabnehmer direkt vom Tischwäsche-Hersteller in vielen Größen in großer Motiv- und Farbauswahl im Onlineshop kaufen

Seit es Tischdecken gibt, und dies ist bekanntlich bereits seit dem Mittelalter der Fall, werden sie auch täglich verwendet. Dies gilt sowohl für den privaten Bereich, als auch für den Betrieb der Gastronomie und deren Highlights. Seit Anbeginn der Tischkultur mittels üppigen Tischtüchern, wie sie bei unseren Vorfahren üblich waren, bestimmte Leinen die die Basis der Tischtextilien. Die Tischtücher waren einst das einzige, was sich auf dem Tisch unter den Suppentöpfen, Fleischplatten, Gemüseschüsseln, den Tellern und dem Besteck, befanden. Zu der Zeit dienten diese weniger dem Schmuck des Tisches, denn sie erfüllten eher den Zweck der heutigen Servietten. An den Zipfeln der Tischtücher wischten sich die Speisenden ihre fettigen Finger und Münder ab, was eine aufwändige Reinigung und Pflege nach sich zog. Die Tischtücher überbordenden Ausmaßes wurden in großen Kesseln über dem offenen Feuer gekocht, bis sich der Schmutz aus ihnen löste. Danach mussten sie im Garten oder im Hof aufgehängt und so getrocknet werden. Im Anschluss wurden sie noch gestärkt und mittels einem Bügeleisen, welches mit glühender Kohle betrieben worden ist, bearbeitet, bis sie endlich wieder bereit für den Einsatz am Tisch waren.

Tischdecken-Angebote für Großabnehmer direkt vom Tischwäsche-Hersteller in vielen Größen in großer Motiv- und Farbauswahl im Onlineshop kaufen

Moderne Textilqualitäten erleichtern die Hausarbeit - die Motiv- und Farbauswahl ist groß

Während der letzten Jahrzehnte lösten Tischdecken die alten Leinen - Tischtücher weitestgehend ab, obwohl es durchaus üblich ist zu besonders großen Anlässen die üppigen Tischkleider wieder einmal aufzulegen und damit den Tisch stilvoll zu schmücken. Der Vorteil der Tischdecken aus Baumwolle oder einem Baumwollgemisch ist die wesentlich einfache Handhabung und Pflege. Baumwolltischdecken können ganz einfach bei hohen Temperaturen in der Waschmaschine gewaschen und getrocknet werden. Je nach der Art der Trocknung können die Tischdecken dann gelegt, oder müssen noch etwas aufgebügelt, werden. Dann sind sie wieder bereit auf den Tisch gebracht zu werden. Zum Schmuck können, je nach Bedarf, weitere Tischdecken mit einem kleineren Maß auf die Grundtischdecke aufgelegt werden, die sogenannten Mitteldecken oder Tischläufer. Diese sind in unterschiedlichen Farben, und auch Motiven, passend zu jeder Jahreszeit und zu jedem Anlass, erhältlich und schmücken so den Tisch punktuell. Diese Variante wird auch häufig in der Gastronomie verwendet, weil diese Art Tischkultur einfach zu handhaben und äußerst praktisch ist, denn die Mitteldecken oder Tischläufer können einfach und schnell ausgetauscht werden.

Praktisches Wachstuch kaufen für den heimischen Tisch und die Gastronomie

Eine vielversprechende und hygienische Innovation in der Herstellung von Tischdecken sind jene aus Wachstuch. Hierbei wird in einem industriellen Prozess ein Gewebe, etwa aus Leinen oder Baumwolle, mit Firnis oder Öllack überzogen. Diese Technologie ermöglicht es das Gewebe zu imprägnieren und daher unempfindlich gegenüber Schmutz oder Wasser zu machen. Diese Tischdecken werden nicht gewaschen, sondern werden bei einer aufgetretenen Verschmutzung mittels eins feuchten Schwamms oder Tuch einfach abgewischt. Das macht diese Tischdecken besonders pflegeleicht und hygienisch rein, auch für Familien mit Kindern, denn die Wachstuchtischdecken sind selbstverständlich auch in einer schadstofffreien Qualität zu bekommen. Durch die Wasser abweisende Eigenschaft können Wachstuchtischdecken auch im Garten auf dem Tisch verbleiben, obwohl ein Sommerregen niedergeht.

Tischwäsche und Tischdecken direkt vom Hersteller über den Onlineshop beziehen

Gerade gastronomische Einrichtungen, wie Restaurants, benötigen eine große Menge an Tischdecken in unterschiedlichen Formen und Maßen. Daher gehen Gastronomen meist den Weg ihren Bedarf an Tischdecken online direkt beim Hersteller zu decken. Hier sind für die besonderen Bedürfnisse wegen der unterschiedlichen Tischgrößen Möglichkeiten geschaffen worden diesen durch individuelle Zuschnitte diesen gerecht zu werden. Der Kunde erstellt seine Bestellung dabei direkt an den Hersteller, der innerhalb kürzester Zeit Großbestellungen mit unterschiedlichen Artikeln, oder aber in verschiedenen Ausführungen, händeln kann. Ganz bequem wird die Ware dem Kunden dann per Zustelldienst innerhalb weniger Tage ausgehändigt. Hierbei ist es auch möglich eine Dauerbestellung einzurichten, welche es ermöglicht in bestimmten Abständen eine Lieferung folgen zu lassen.

Im Wachstuch-Onlineshop können Sie Meterware oder passgenaue Tischdecken kaufen:

Tischdecken-Angebote für Großabnehmer direkt vom Tischwäsche-Hersteller in vielen Größen in großer Motiv- und Farbauswahl im Onlineshop kaufen - beschichtete Tischdecken als Rollenware oder Tischdecken finden Sie in großer Auswahl im Onlineshopzugang dieser Seite. Dazu oberhalb einfach "zum Onlineshop" klicken.